Du bist Hier: früher bis heute

Deine IP : 54.144.21.195
Heutige Hits : 21
Besucherzahl: 1

FiBalicious

früher bis heute

"




 

Im Jahre 1950 wurde der Grundstein zur Messe FN mit der ersten IBO gelegt. Damals noch auf einem Schulgelände in Friedrichshafen (FN).Schon 1954 zog die Messe auf ein größeres neues Gelände am Riedlepark(durch Bauschutt aus dem 2. Weltkrieg aufgeschüttet wurde). Damals beschäftigte die Messe 2 Arbeitskräfte ganz jährig. Im Jahre 1968 begann der 2. Umzug der Messe auf ein noch größeres Gelände an der Meistershofenerstr. dort wurde Sie bis in die 90 er Jahre stetig erweitert und verbessert.


Entstehung und Planung der neuen Messe

Im Jahre 1995 wurde zum ersten mal über Umzugspläne der Messe auf das neue Gelände in Allmansweiler am Flughafen diskutiert. Am 16. Juni 1998 gab der Gemeinderat der Stadt Friedrichshafen grünes Licht für den Umzug der Messe. Der Baubeginn der neuen Messe wurde auf Mai 2000 festgelegt und die öffentliche Ausschreibung für das Bauvorhaben begann. Am 23. Mai 2000 war der offizielle Baubeginn der Messe, bereits im September des selben Jahres wurde eine Erweiterung des Geländes um zwei weitere Hallen mit jeweils 6300 qm beschlossen. Nach zwei ein halb Jahren Bauzeit wurde die neue Messe mit einem riesigen Festakt der von Freitag 26. bis Sonntag 28 Juli 2002 andauerte eröffnet.
Die Messe beschäftigte im Jahr 2002 68 Fest angestellte Mitarbeiter, hinzu kommen noch unzählige Aushilfskräfte bei denn verschiedenen Veranstalltungen.
Der Schnitt betrug 39 pro Monat.



Hallen

A1 : Mehrzweckhalle für sportliche, kulturelle Großereignisse und Konzerte. Sie ist das größte Gebäude der Messe FN. Mit einer Länge von 150m, 67m Breite und einer Höhe von 25m bietet Sie eine Ausstellungsfläche von 10000 qm. In der Halle finden bei Konzerten 8000 Personen und im regulären Messebetrieb 9500 Personen platz.

A2: Kann für Tagungen, Kongresse oder ähnliche Veranstaltungen in 3 Module aufgeteilt werden. In denen je nach bedarf 1000 – 3000 Personen platz finden. Die Halle hat eine Ausstellungsfläche von 4000 qm.

A3, A4, A5, A6 Die Normalhallen sind alle 105m lang, 60m breit und 19m hoch.

 

B1, B2, B3, B4 Ihre Ausstellungsfläche beträgt jeweils 6300 qm.

 

 

In der Zwischenzeit wird schon an 2 weiteren Hallen gebaut.

Die gesammte Ausstellungsfläche aller Hallen und des Freigeländes (12000 qm) beträgt 70000qm.


Kosten

Landeszuschuss 40,0 Mio. DM

 
 

Städtischer Anteil 52,7 Mio. DM

 

Anteil Int. Bodensee Messe 37,3 Mio. DM

 Friedrichshafen GmbH
  

Darlehen ZF FN AG 50,0 Mio. DM


=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
"